DURALON | COTEC GmbH
Fühlen Sie den Unterschied

DURALON

COTEC® stellt mit seiner DURALON-Reihe eine Produktserie zur Verfügung, die Oberflächen mit herausragenden hydrophoben und oleophoben Eigenschaften ermöglicht.

Alle DURALON-Produkte basieren auf nanoskalierten Schichten und sind in ihrem molekularen Aufbau an höchste Ansprüche angepasst. Mit Ihnen lassen sich dauerhafte, transparente und leicht zu reinigende Oberflächen auf den unterschiedlichsten Materialien wie beispielsweise Glas, Metalle und Keramiken erzeugen.

Durch die Reduzierung der Oberflächenenergie bieten sie somit einen hochwertigen Schutz gegen Fingerabdrücke, Schmutz und diverse Umwelteinflüsse mit dem zusätzlichen Effekt einer deutlich glatteren Haptik.


Langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Oberflächenbeschichtung und stetige Produktentwicklung in der Polymerchemie und der Prozessführung machen COTEC® zum idealen Partner für dauerhafte hydrophobe und oleophobe Oberflächenmodifikation durch organische Substanzen auf einer Vielzahl an Oberflächen.

Unsere Abteilungen Applikation und Entwicklung stehen Ihnen für die gesamte Prozessfindung stets zur Seite und entwickelen bei Bedarf individuell angepasste Lösungen.

Beschichtungsanlagen zur allseitigen, funktionellen, hydrophoben Grenzflächenmodifikation

Nahezu alle DURALON-Produkte lassen sich im PVD-Verfahren auf Ihre Substrate aufbringen, aber auch nass-chemisch applizieren.

Performance und Applikation
Ursprünglich für die optische Industrie entwickelt, zeichnen sich alle DURALON Produkte durch hohe optische Transparenz aus, die durch eine nur wenige Nanometer (8-10nm) dünne Schicht erzielt wird. Trotz der geringen Schichtdicken kann durch die chemische Verankerung der Materialien an die Oberfläche ein sehr langlebiger Effekt erzielt werden, der über Jahre bestehen bleibt.
Durch unsere langjährige Erfahrung im Bereich der Oberflächenvergütung können wir Ihnen unterschiedliche Applikationsmethoden anbieten.



 

Die Darstellung der unterschiedlichen Materialien der DURALON-Reihe erfolgt unter anderem über physikalische Parameter wie Randwinkel gegen DI-Wasser und unpolare Medien, Gleitreibungskoeffizienten gegenüber der menschlichen Haut (nachempfunden), Kratzfestigkeit, Beständigkeit oder Easy-to-clean-Eigenschaften, wie im Folgenden gelistet. Auf Wunsch erhalten Sie zu jeder Produktvariante das TDS.

Die Produkte der DURALON-Reihe sind für die Anwendung auf oxydischen Oberflächen und Gläsern geeignet und wird bei zahlreichen unterschiedlichen Produkten aus dem Mid-Range bis High-Range-Bereich genutzt. Das Material zeichnet sich durch extrem glatte Oberfläche und ultrahydrophobe Easy-To-Clean-Eigenschaften aus.

 

DURALON UltraTec

Randwinkel gegen DI-Wasser /° 112°
Abriebsbeständigkeit nach 800 Zyklen /° 110°
Abriebsbeständigkeit nach 6400 Zyklen /° 106°
Easy to clean ++
Oberflächenenergie / mN / m 14,4
Haftreibungskoeffizient μH 0,14

DURALON AFP Pro

Randwinkel gegen DI-Wasser /° 117°
Abriebsbeständigkeit nach 800 Zyklen /° 116,5°
Abriebsbeständigkeit nach 6400 Zyklen /° 106°
Easy to clean +++
Oberflächenenergie / mN / m 11,2
Haftreibungskoeffizient μH 0,13

DURALON ASF

Randwinkel gegen DI-Wasser /° 118°
Abriebsbeständigkeit nach 800 Zyklen /° 111°
Abriebsbeständigkeit nach 6400 Zyklen /° 110°
Easy to clean +++
Oberflächenenergie / mN / m 13,5
Haftreibungskoeffizient μH 0,13

DURALON USF

Randwinkel gegen DI-Wasser /° 113°
Abriebsbeständigkeit nach 800 Zyklen /° 110°
Abriebsbeständigkeit nach 6400 Zyklen /° 106°
Easy to clean ++++
Oberflächenenergie / mN / m 11,5
Haftreibungskoeffizient μH 0,067

DURALON SPC

Randwinkel gegen DI-Wasser /° 116°
Abriebsbeständigkeit nach 800 Zyklen /° 113°
Abriebsbeständigkeit nach 6400 Zyklen /° 111°
Easy to clean ++++
Oberflächenenergie / mN / m 10
Haftreibungskoeffizient μH 0,054

*All values achieved with COTEC® standard process in APS 904 in COTEC® Lab.
**Abrasion COTEC® standard as per ISO 9211-4 (2,5 kg, 15 × 25 mm, cotton cloth) and CA-measurement with Krüss DSA 100

Für die PVD-Applikation erhalten Sie einzeln verpackte Tabletten, die Sie in die von COTEC® produzierten Beschichtungsanlagen HCS sowie in klassischen PVD-Aufdampfanlagen äußerst nutzerfreundlich verwenden können. Auf Wunsch sind diese Materialien auch als flüssige Produkte in Flaschen abgefüllt verfügbar.

Für die nass-chemischen Applikationen (Sprüh- bzw. Tauch-Applikation) werden Ihnen die Lösungen in gängigen Volumina und an Ihre Anforderungen angepasst bereitgestellt.

© 2020 COTEC GmbH. COTEC GmbH is a wholly-owned subsidiary of SDC Technologies, Inc.